Kaninchenmama-Schock-Momente

Wenn Kaninchen tief und fest schlafen, sieht das im ersten Moment manchmal schon ziemlich beängstigend aus. Trotzdem freut es einen, dass sie sich so schön entspannen und wohl fühlen. Leider sind sie sehr schreckhaft, und werden bei den kleinsten Geräuschen wieder wach. Sie sind ja Fluchttiere, ist ja kein Wunder- in der Natur haben sie ja ziemlich viele Fressfeine. Also – bitte nicht stören! 🙂

Da sie Fluchttiere sind mögen sie es natürlich auch nicht gerne, wenn man sie auf den Arm holt und festhält. Sie möchten also, wie eigentlich kein Lebewesen auf der Welt, auf keinen Fall zwangsgekuschelt werden. Man sollte sich den Kaninchen außerdem immer langsam nähern, nicht von oben, sondern vorsichtig – am besten mit sanften Zureden-  von der Seite. Vertrauen gewinnt man hauptsächlich durchs Füttern. Wenn man sich zu ihnen setzt, nachdem man ihnen das Futter gebracht hat, sie z.B paar Erbsenflocken aus der Hand futtern lässt, und sie dann langsam anfängt zu streicheln. Man braucht Geduld mit den Kleinen, irgendwann kommen sie dann von selbst und fordern ihre Streicheleinheiten und putzen einen auch mal gerne mit Ihren Küsschen 😉 Dennoch ist jedes Kaninchen individuell, was das eine mag, mag das andere nicht automatisch auch. Unsere beiden sind auch ganz unterschiedlich. Greta sucht z.B viel mehr den Kontakt zum Mensch als unser Rudi. Mit dem Klopfen signalisieren sie übrigens ihren Kaninchenkameraden Gefahr oder Schimpfen, weil ihnen etwas nicht gefällt. Wenn man das Vertrauen gewonnen hat, kann man dann sogar ein paar Tricks mit Ihnen üben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s