Melancholie

Melancholie..

Ist die Traurigkeit, die einen ungefragt umarmt.

Ist die Sehnsucht nach etwas unerreichbarem, das man sich nichtmal selbst erklären kann.

Ist die Einsamkeit, die endlose Mauern um einen baut, die niemand hinüberklettern kann.

Ist das Lächeln, dass sie einem nimmt, da das Leid grenzenlos scheint.

Doch ist sie auch die Erkenntnis, dass sogar diese Momente Ihre Schönheit besitzen.

Denn selbst die Vergänglichkeit eines einzigen Tages

wird gekrönt durch die Sonne, die sich

und den ganzen Himmel zuerst verfärbt,

um dann mit vollem Glanz

in die Nacht hinabzutauchen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s