Kaninchen mögen keine Hitze

Ein ganz aktuelles wichtiges Thema für die Langohren !

Meine Plüschpopos sind momentan nämlich ganz schön träge geworden.

Denn Kaninchen können zwar Kälte sehr sehr gut vertragen, Hitze jedoch überhaupt nicht. Sie können ja auch nicht wie z.B. Hunde oder Menschen zur Abkühlung schwimmen.

In der Natur buddeln sie gerne in der kalten feuchten Erde, verschwinden in Ihren Tunneln und halten sich im Schatten auf.

Wir Menschen sollten also stets darauf achten, dass sie bei uns nicht der brütenden Hitze ausgesetzt werden.

In der Innehaltung sollte man nachts gut durch lüften, Rolladen tagsüber unten halten und die Hitze draussen lassen.Eventuell auch mit genügend Abstand zum Gehege eine Klimaanlage aufstellen.

Draußen unbedingt genügend Schattenplätze anbieten z.b. Sonnenschirme aufstellen, feuchte Erde zum buddeln und wälzen, nasse Fliesen oder Steinplatten zur Verfügung stellen. Das Fressen und Trinken natürlich immer nur im Schatten stehen lassen.

Gefrorene eingewickelte (z.b.im Jutebeutel) Gegenstände (Kühlakku oder halb gefüllte Wasserflaschen) und feuchte Handtücher sind auch noch Ideen die für eine Abkühlung sorgen. Gefrorene Gegenstände sollten allerdings unter keinen Umständen anknabberbar sein, Kühlakkus könnten giftig sein und zu kalte, gefrorene Sachen könnten starke Bauchschmerzen verursachen. Eine schöne Idee z.B : einen Topfuntersetzer umdrehen, Kühlakkus rein, Handtuch drüber und so haben sie ein kühles Plätzchen.

IMG_20160622_223401

Stets auf genügend Frischfutter (tagsüber viel Wiese, Löwenzahn, und frische Kräuter, abends dann Gemüse und ggf. auch mal Obst) mit hohem Wasserhaushalt und ausreichend frisches Trink-Wasser achten.

Langhaarkaninchen sollten vorallem im Sommer immer gut geschoren werden, damit sie nicht unnötig viel Fell mit sich rumschleppen. Bei Kaninchen mit Durchfall oder Matschkotneigung immer gut sauber halten, damit sie keine Fliegenmaden bekommen.

 

Niemals Kaninchen in einer Box im Auto oder in der Sonne einfach stehen lassen.

Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

Advertisements

4 Gedanken zu “Kaninchen mögen keine Hitze

  1. ALs ehemalige Kaninchenmama erinnere ich mich noch gut, wie platt meine beiden Schätze bei dieser Hite immer waren (besonders das Löwenköpfchen), sie haben sich immer die schattigsten Ecken in der Wohnung dann gesucht. Ein schöner, hilfreicher Post! 🙂

    Gefällt mir

    1. Danke Dir. Leider werden Kaninchen, trotz stetiger Verbreitung artgerechter Tierhaltung, immer noch häufig nicht so gehalten, wie die Süßen es eigentlich verdient haben. Daher möchte ich hier meine bisher gesammelten Informationen und Erfahrungen teilen. Leider habe ich es, bis vergangenes Jahr- als diese beiden bei uns eingezogen sind, nämlich mit meinen früheren Kaninchen auch nicht richtig gemacht. Nun versuchen wir es zumindest so artgerecht, wie es eben in einer Wohnung möglich ist, zu handhaben. Es sind so wunderbare Tiere ❤

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, dass mit der nicht artgerechten Haltung ist leider noch viel zu oft der Fall 😦 Ich werde immer traurig, wenn ich die ganzen Kaninchen in Käfigen sehe … Mehr Aufklärung tut da auf jeden Fall Not und gut! Ich muss ehrlich sagen, von Innengehege und Co. wusste ich damals auch nichts, bis mich eine Freundin, die im Kaninchenschutz ehrenamtlich tätig ist, aufgeklärt und mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat, als die beiden dann bei mir eingezogen sind. Stimme voll zu, es sind wunderbare, so friedliche und liebevolle Tiere ♥

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s