Aubergine im Bierteigmantel auf buntem Salat

IMG_20160709_182030

Heute gab es bei uns Salat, mein Freund hat sich Hühnchenbrustfilet dazu angebraten und ich habe mir Auberginen dazu gemacht. Dieses Rezept möchte ich gerne festhalten, da es wirklich super schmeckt.

Dafür benötigt man: ( Reicht als Beilage für 2 Personen)

  • 1 Aubergine
  • Pfeffer, Salz, Paprika, Kurkuma, Ras-El-Hanoutpulver (riecht so schön nach Marokko 🙂 )
  • 80 g Mehl, und evtl noch ein paar Semmelbrösel
  • 60 ml Bier
  • 2 EL Milch
  • Basilikumgewürz
  • Öl für die Pfanne

Aubergine waschen und in dünne Scheiben (ca.0,5cm) schneiden, würzen und mind. für 1 Stunde ziehen lassen. Für den Bierteig Bier, Milch, Mehl und Basilikumgewürz verrühren und danach die Auberginenscheiben damit verkleiden. Anschließend in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Da es später noch ein Dessert gibt, wovon ich noch etwas über hatte, habe ich ein paar Auberginenscheiben mit gerösteten Mandeln und Kokosflocken paniert, schmeckt auch köstlich !

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Aubergine im Bierteigmantel auf buntem Salat

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s