Vegane Pilz-Bohnen-Frikadellen mit Potatoe-Wedges, arabischem Möhrensalat und Dip

IMG_20160724_174007

Heute gab es mal ein komplett veganes Mahl, glaube ich zumindest 😉

Auf jeden Fall richtig lecker.

Mengenangaben reichen für 2-3 Personen.

 

Frikadellen:

  • 1 Dose Kidney Bohnen
  • 1 Pack frische Champignons
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 1 Knobizehe, zerdrückt
  • frische Petersilie, klein gehackt
  • Salz, Pfeffer, Koriander, Kreuzkümmel
  • etwas Öl
  • etwas Mehl

Champignons waschen und in kleine Stücke hacken, Öl in der Pfanne erhitzen gehackte Zwiebel und Knobi andünsten und die Pilze hinzugeben. Anbraten bis die Flüßigkeit ziemlich verdampft ist. Die Bohnen waschen und abtropfen lassen und dann mit den Fingern oder einer Gabel zerdrücken, anschließend mit den Pilzen vermengen und würzen. Nun die Hände mit etwas Mehl bestäuben und Frikadellen aus der Masse formen. Diese werden dann von beiden Seiten für etwa 5 Min in Öl angebraten.

Möhrensalat:

  • ca. 10 Möhren, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Knobizehe, zerdrückt
  • 1 Stückchen Ingwer, gerieben
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Senf
  • 4 El Olivenöl
  • Saft 1 Orange
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Schwarzkümmel und Koriander

Die Möhren werden für 10 Min gegart, und dann mit den übrigen Zutaten vermengt und für mind. 1 Stunde kalt gestellt.

Dip (ähnl. Mayo):

  • 150 ml pfl. Öl (werde es aber beim nächsten Mal mit etwas weniger versuchen!)
  • 50 ml pflanz. Milch (habe Alpro Cuisine genommen)
  • Salz, Pfeffer, Kurkuma, Paprikapulver, Ras-El-Hanout
  • frische Petersilie kleingehackt
  • 1 Scheibe getrocknete Tomate kleingeschnitten
  • 1 EL Senf
  • etwas Saft einer Zitrone (habe ca. die Hälfte von 1/2 genommen)

Öl, Milch und Zitronensaft kurz pürieren bis eine cremige Masse entsteht, und dann die übrigen Zutaten dazugeben und kalt stellen.

Potatoe-Wedges:

  • ein paar kleine Kartoffeln, halbiert oder geviertelt
  • 1 Süßkartoffel in Stückchen geschnitten
  • 1 EL Erdnussöl
  • Salz, Paprikapulver, Kurkuma

Kartoffeln waschen, ggf. schälen, in eine Schüssel geben, Öl und Gewürze hinzugeben, vermengen und für ca. 20- 30 Min in den 220 Grad heißen Backofen. Hier kommt es auf den Ofen und die Größe der Kartoffeln an, am besten im Auge behalten.

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Vegane Pilz-Bohnen-Frikadellen mit Potatoe-Wedges, arabischem Möhrensalat und Dip

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s