Wir haben nur eine Welt. Aber wenn wir so weiterleben, brauchen wir drei Welten.

Erst wenn keine Blume
mehr blüht,
kein Vogel
mehr singt,
kein Fisch
mehr schwimmt,
kein Schmetterling
mehr durch die Lüfte fliegt,
kein Wasser
mehr im Sonnenschein glitzert
und
es keine Wälder und Wiesen
mehr zum Verweilen gibt,
werden die Menschen
darüber nachdenken
was sie getan haben.
Und sie werden
wie immer so tun,
als hätten sie keine Ahnung gehabt.

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Wir haben nur eine Welt. Aber wenn wir so weiterleben, brauchen wir drei Welten.

  1. Es wird immer eine bestimmte Sorte Menschen geben, die alles haben werden, nur haben wir daran nicht mehr Teil. Es ist die Art von Menschen, die wir unterstützen mit unserer Arbeit, mit unserem Konsum und unserem Desinteresse.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s