Kaninchenträume

Wer sagt Tiere hätten keine Seele, der lügt.

IMG_20160803_121234

Denn wie könnten sie sonst so süß träumen?

Ich beobachte meine zwei Schätze so gerne beim Träumen. Rudi träumt z.b. manchmal dass er eine Riesenmöhre isst und malmt mit den Zähnchen im Schlaf, oder er scharrt mit den Vorderfüßen als ob er einen kilometerlangen Tunnel gräbt oder läuft mit den langen Hinterfüßchen über Wiesen und Felder.

IMG_20160718_130555

Es ist wirklich so schön den beiden beim Schlafen zuzuschauen. ❤

Ich bin froh, dass wir die zwei haben, jeden Tag. Auch wenn ich mir manchmal wünsche, wir hätten einen Garten, sodass sie auch mal raus könnten. Aber es hätte sie auch schlimmer treffen können als bei uns.

Rudi hat momentan ein paar Verdauungsprobleme, zwar nicht ständig aber immer mal wieder seit 2-3 Tagen. Da ich ja zur Zeit zuhause bin, hab ich ihn aber genau im Auge. Er frisst und benimmt sich eigentlich normal, also schauen wir mal.

IMG_20160803_230042

In der Regel ist es bei Kaninchen ja so, dass man bei Auffälligkeiten sofort zum Tierarzt sollte, denn sobald sie nicht mehr fressen wird es schnell gefährlich aufgrund ihres Magen-Darm-Traktes, der ständig Nachschub braucht um richtig zu verdauen, aber er frisst ja. Und hat auch nur manchmal Matschkot, nicht die ganze Zeit. Es kann viele Ursachen haben. Ich hoffe es legt sich wieder, sonst werden wir die Tage wohl doch mal zum Tierarzt mit ihm, und eine Kotprobe abgeben. Diese Probe wird dann im Labor auf Parasiten untersucht. Beim letzten Mal war nichts auffälliges zu finden.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Kaninchenträume

  1. Schlafende Kaninchen, hach ja … ♥ Wobei meine beiden echt selten wirklich geschlafen haben, meist war es eher vor sich hindösen. Schliefen sie dann doch mal tief und fest, hätte ich ewig zuschauen können, wie die Öhrchen im Schlaf gezuckt haben 😉
    Gute Besserung für Rudi!

    Gefällt 1 Person

    1. Danke…:-) der Tierarzt meinte eine Kotprobe kann erst Montag eingereicht werden, setze ihn jetzt erstmal auf getrocknete Kräuter, Saaten, Heu und Grünfutter. Vllt sind es Hefen. Aber er scheint ja kein Bauchweh zu haben, das ist schonmal gut! 🙂 Es ist übrigens hier auch selten sie so zu sehen. Bin ja jetzt zuhause, da hab ich mehr Möglichkeit dazu. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s