Die Jobsuche #3

Nachdem ich am Dienstag beim Arbeitsamt war, hatte ich heute mein 1. Vorstellungsgespräch auf einer der Stellen auf die mich letzte Woche beworben habe. Ich muss sagen, komischerweise war ich am Dienstag nervöser als heute 🙂 Heute habe ich allerdings auch vorher eine Entspannungsübung (prog. Muskelrelaxation) gemacht, EFT und gebügelt ;-), was irgendwie auch ziemlich beruhigend war. Am Dienstag habe ich mir beim Warten die Zeit mit der Oberschenkel-Dreimal-Klopfübung vertrieben, das half übrigens auch ein wenig.

Naja, beim Arbeitsamt war es erstaunlicherweise wirklich ziemlich nett, aber viel Neues habe ich dort nicht erfahren, außer dass ich, wenn ich bis Oktober noch nichts habe, einen Business-Englisch-Kurs auf deren Kosten machen kann. Und den Antrag auf Arbeitslosengeld habe ich mitbekommen und muss dafür noch Arbeitsbescheinigungen bei meinen alten Arbeitgebern ausfüllen lassen.

Heute das Gespräch war irgendwie nichts, es war zwar auch nett, und ganz interessant, aber gehaltstechnisch überhaupt nichts. Ich würde weniger verdienen als bei meiner ersten Stelle direkt nach Übernahme. Es war ein echt lockeres Gespräch und die Dame war auch wirklich freundlich, sie meinte sogar, dass sie eigentlich jemanden für eine Vollzeitstelle sucht, aber durch meine Qualifikationen hätte ich sie trotz allem am meisten angesprochen und wir könnten uns darauf einigen, aber leider finden wir so trotzdem nicht zusammen. Schade, aber sie meinte der Chef würde nicht mehr zahlen.

Aber hey, ich habe mein erstes Gespräch hinter mir und hatte weniger Angst, als ich dachte! Und habe eine neue Erfahrung gesammelt, die ich bei den nächsten Gesprächen mitnehmen kann!

Ich schaue täglich nach den Stellenanzeigen im Internet, und hoffe aber sehr, dass sich die anderen beiden bald noch melden. Das Arbeitsamt meinte aber am Dienstag, dass sich durch die Ferien/Urlaubszeit momentan alles etwas verzögert und es danach wohl mehr interessante Stellen geben wird. Mal schauen. Langsam komm ich besser klar.

Advertisements

2 Gedanken zu “Die Jobsuche #3

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s