Mini-Baguette mit Thunfisch- Salat

IMG_20160826_190440

Bei afrikanischen Temperaturen heute ein leckerer Salat mit Mini-Baguettes 🙂

Für zwei Baguettestangen benötigt man (eine sehr schnelle Version, hier gibt es weitaus Bessere, aber eben mit längerer Gehzeit, hier erfüllt es seinen Zweck zum „zweimal“ backen) :

  • 500 g Dinkelmehl
  • 4EL Olivenöl
  • 250ml Wasser
  • 1 Pack Trockenhefe
  • eine Prise Salz
  • ggf ein Ei zum einpinseln (wenn man mag)

Alles verkneten,  2 Stangen formen, 30 Min gehen lassen und für ca. 20 Min bei 200 Grad in den Ofen.

Feigen- Aufstrich:

  • 2-3 Feigen kleingeschnitten
  • 1/2 Feta kleingewürfelt
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Öl
  • Pfeffer, Schwarzkümmel und Ras El Hanout

Paprika- Aufstrich:

  • 1/2 Pack Frsichkäse
  • 1 gelbe und 1 rote Paprika kleingewürfelt
  • 1 geriebene Möhre
  • 1 Lauchzwiebel kleingeschnitten
  • 1 Knobizehe kleingehackt
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • ggf. Jalapeno oder Chilistückchen

Thunfischsalat:

  • 1 Dose Thunfisch abgetropft
  • 1/2 Gurke
  • geriebener Käse
  • ggfl kleine Tomaten
  • 1 Lauchzwiebel
  • klein gerupfte Salatblätter (habe Endivien, rot und grün genommen)
  • Essig, Öl, Kräuter (Dill, Petersilie), Salz, Pfeffer

Baguettes nun etwas abkühlen lassen, ein Baguette in dünne Scheiben schneiden und dann mit den Aufstrichen bestreichen. (Das zweite Baguette hebe ich für morgen auf.) Nun nochmals für ca. 15-20 Min in den Backofen bei 180 Grad.

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Mini-Baguette mit Thunfisch- Salat

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s