meine ersten Tartelettes / Apfel-Zimt-Streusel

14940086_1156510057778553_4107909474266243453_oIch kann ja doch nicht ohne. Keine Woche ohne Backen. Ich mag es einfach zu gerne. Ich würde sagen, es ist einer, wenn nicht sogar meine, liebste Beschäftigung geworden. Außerdem habe ich meine neu ergatterten Tartelettes-Förmchen ja noch garnicht ausprobiert. Das wurde höchste Zeit! Und ich muss ja üben um besser zu werden. Außerdem regnet es draußen schon den ganzen Tag, es ist grau und kalt. Was gibt es da schöneres als den Duft nach selbstgebackenen Apfel-Zimt-Streusel- Tartelettes?

Dafür benötigt man: (für 6 Tartelettes)

  • 125 g Butter
  • 60 g Rohrzucker
  • 190 g Mehl
  • etwas Salz
  • eine Prise Zimt
  • 2 TL Kakaopulver (wenn man mag-also ich mag! 🙂 )
  • 2 mittelgroße  Äpfel klein geschnitten
  • etwas Zimt, etwas Zucker
  • etwas Agavendicksaft
  • 1 Pack Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch (habe heute Reismilch verwendet, würde ich nicht wieder, eher Mandel oder Haselnuss)
  • 1 Prise Zimt

Ich habe zuerst den Pudding nach Anweisung (mit ein wenig Zimt) gekocht und zur Seite gestellt, danach Butter und Zucker mit dem Rührgerät verknetet, anschließend das Mehl hinzugegeben und dann mit den Händen weitergeknetet. Die Schüssel habe ich dann erstmal auf Seite gestellt und die Äpfel geschält und mit Zimt, Rohrzucker und etwas Agavendicksaft vermengt.

Nun habe ich die Tarteletteförmchen sehr gut mit Margarine oder Butter eingefettet, so konnte man sie nämlich am Schluss wunderbar stürzen!

Anschließend die Tartelettesförmchen mit ungefähr der Hälfte bis 3/4 vom Teig auslegen, auf jedes einen Klacks Puddingpulver geben, würden sagen, dass sind so 2-3 EL und nun die Apfelstückchen darübergeben und zum Schluss aus dem Rest vom Teig Streuselchen machen und diese darüber geben.

Nun kommen die süßen Tartelles für ca 25 Min in den 180 Grad heißen Backofen.

Wenn sie abgekühlt sind stürzen und dann kann man sie nochmal mit etwas Zimt bestreuen. Ich liebe Zimt! Und mein Freund ist auch mega begeistert !! Hihi 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “meine ersten Tartelettes / Apfel-Zimt-Streusel

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s