Wintereinbruch

Juhu, es hat endlich geschneit bei uns…und wie! Tootales Verkehrschaos hier! 15 cm Neuschnee und die Welt steht Kopf bei uns. Muss aber auch zugeben, dass der Weg zur Arbeit heute morgen ein ganz schönes Abenteuer war, denn die Straßen waren 0,0 geräumt. LKW´s standen quer, Autos sind gerutscht, Busse kamen nicht durch. Ein richtiger Ausnahmezustand. Habe heute Mittag in der Pause dennoch meine Runde gedreht, du lieber Himmel, ist das anstrengend im Schnee einen Berg hochzulaufen. Und dann war ich teilweise noch der erste Mensch auf der Strecke , denn ich habe sonst nur Fussspuren von Tieren gesehen. Schon interessant. 😉 Und ich habe einen Mini-Schneemann gebaut ❤ Jippi, das muss sein, egal wie alt man ist!

Advertisements

5 Gedanken zu “Wintereinbruch

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s