Über die Liebe und Blumen

IMG_20170429_222604

Menschen schenken einander Blumen, weil Blumen den wahren Sinn der Liebe in sich tragen. Wer versucht, eine Blume zu besitzen, wird ihre Schönheit verwelken sehen. Aber wer nur eine Blume auf einem Feld anschaut, wird sie immer behalten. Denn sie passt zum Abend, zum Sonnenuntergang, zum Geruch nach feuchter Erde und zu den Wolken am Horizont. Paulo Coelho

Advertisements

Verändern.Weiter.Leben.Neuanfangen.

IMG_20170428_125905

Das ganze Leben ist
ein ewiges Wiederanfangen.

Hugo von Hofmannsthal

Alle Veränderungen,
sogar die Meistersehnten,
haben ihre Melancholie.
Denn was wir hinter uns lassen,
ist ein Teil unserer selbst.

Wir müssen
einem Leben Lebewohl sagen,
bevor wir in ein Anderes
eintreten können.

Anatole France

Wenn uns etwas aus dem
gewohnten Gleise wirft,
bilden wir uns ein,
alles sei verloren.

Dabei fängt nur
etwas Neues, Gutes an.
Solange Leben da ist,
gibt es auch Glück.

Tolstoi

Am Ende gilt doch nur,
was wir getan und gelebt,
und nicht, was wir
ersehnt haben

Arthur Schnitzler

In zwanzig Jahren wirst du mehr enttäuscht sein
über die Dinge, die du nicht getan hast,
als über die Dinge, die du getan hast.

Also löse den Knoten, laufe aus dem
sicheren Hafen aus. Erfasse die Passatwinde
mit deinen Segeln. Erforsche. Träume.

Mark Twain

Morgens…

Morgens essen wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler

IMG_20170429_110346

Ist zwar nicht mehr so ganz morgens, aber ja, ich finde das Frühstück sehr wichtig! 😉 Vor allem am Wochenende genieße ich es. Das gab es eben bei mir. Ich liebe Avocado auf Brot oder Toast mit frischem Dill, frischem Schnittlauch, Radieschen oder Tomaten, und Pfeffer und Salz aus der Mühle. Ansonsten gerne auch mal ein Spiegel oder Rühr-Ei. Dazu Erdbeeren mit Naturjogurt oder anderes Obst. Morgens brauche ich 1-2 Tassen schwarzen Kaffee (so mag ich ihn am liebsten) und am WE gibts ein Glas O-Saft dazu (den mag mein Freund gerne, ich mag lieber Möhrensaft ;-))

Mittags gibts in der Regel nicht so viel bei mir, auf der Arbeit esse ich den ganzen Tag nur Brot und Obst, und Abends gibt es noch mal eine warme Mahlzeit oder einen großen Salat. Also den ganzen Tag eher Bettler oder gar König, abends Kaiser 😉 Dazu trinke ich viel Tee und stilles Wasser, abends mal ein Bier, am Besten alkoholfrei. Wenn ich mittags warm essen würde, würde ich in ein tiefes Loch fallen.

Am Wochenende ist das Mittagessen, meist später und auch gleichzeitig schon fast das Abendessen. Oder es gibt zwei Mahlzeiten, die aber dann nicht so groß ausfallen.

Wir sind beide Viel-Esser und ja, Essen macht uns beide glücklich. Allerdings bin ich eher eine halbwegs bewusste Esserin, die es gern gesund mag, mein Freund ist ein Pizza, Pommes,und Fleisch-Esser und Fast-Food-Fan. Daher gibts eben auch manchmal sowas. Die Mischung ist auch okay denke ich, solang genug frisches Obst und Gemüse dabei ist 😉

Wie ist das bei euch so?Was haltet ihr von dem Spruch?

Ride

IMG_20170428_222640If I had a way to get out of this day
If I had a way I’d get out today
Man, I would run away, man, I would run
Cause these walls block out the sun
Yeah they block out the sun

Today I’ve got nothing to lose
I could go wherever I wanted to
Leave, jump onto the world.

Milow-Ride

 

 

nobody said it was easy…

IMG_20170425_180524

Come up to meet you, tell you I’m sorry
You don’t know how lovely you are
I had to find you, tell you I need you
Tell you I set you apart

*

Nobody said it was easy
It’s such a shame for us to part
Nobody said it was easy
No one ever said it would be this hard
Oh, take me back to the start

The Scientist-Coldplay