#

Und doch bist du da,

auch wenn ich dich nicht mehr sehen kann.

Du hälst meine Hand, wenn ich traurig bin,

Du flüsterst mir leise zu, wenn ich hoffnungslos bin,

Du gibst mir Kraft, wenn ich den Mut verliere,

Du verstehst mich, wenn es sonst niemand tut.

Du begleitet mich stets, auf Schritt und Tritt,

denn in meinem Herzen da lebst du ewig weiter.

Für meine Oma.

 

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “#

  1. Für Dich und deine Oma

    Himmelspforten-Elfchen
    Blumenbekränzt
    die Regenbogenbrücke
    wenn unsere Seelen
    schweben in Gottes Lichtschloss.
    Erneuerung!

    Goldperlenbestickt
    das Gewand
    des Engels, welcher
    an der Himmelspforte wartet.
    Lichtherrlichkeit!

    © Monika-Maria Ehliah Windtner

    Herzlichst und Segen!
    Mut und allerliebste Erinnerungen!
    M.M.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s