Anders.

Menschen kommen

in dein Leben

und gehen.

Das ist der Lauf

der Dinge.

Doch eines Tages

kommt ein Mensch

in dein Leben

und du erwachst.

Plötzlich

lebst,

spürst,

vermisst

und fühlst du anders.

Als hätte dich jemand aufgeweckt.

Und dann,

irgendwann,

verschwindet der Mensch

aus deinem Leben.

Und du bist

nicht mehr der Mensch,

der du vorher warst.

Das ist der Lauf

der Dinge.

Menschen kommen

in dein Leben

und gehen.

Advertisements

6 Gedanken zu “Anders.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s