Kartoffel-Möhren-Püree mit Kurkuma

IMG_20170607_203304Wenn es mal wieder flott gehen muss. Schmeckt köstlich und ist für den kleinen Geldbeutel geeignet.

Kartoffeln und Möhren schälen, klein schneiden und im Salzwasser weich kochen. Danach zusammen mit Milch und Butter stampfen, mit Muskat und Kurkuma würzen. Dazu schmeckt z.b. ein leckerer Back-Camembert.

Advertisements

4 Gedanken zu “Kartoffel-Möhren-Püree mit Kurkuma

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s