Strandspaziergang

Was habe ich das Meer vermisst….

könnte ewig den Wellen zusehen,

das Rauschen hören

und die vielen Muscheln betrachten…

Das Meer beruhigt, weil es sich bewegt.

Hultenreich

Advertisements

7 Gedanken zu “Strandspaziergang

  1. Du bist da an einem zauberhaften Ort.

    Ich bin insoweit beschenkt, habe das Meer fast vor der Haustür, wenn auch die kleinere Ostsee …

    Hast Du noch ein bisschen Urlaub? ich hoffe es für Dich, und noch mehr, dass es eine schöne Zeit dort im Niederlänischen ist, Du viel Muße und Erholung findest!

    Von Herzen freundliche und liebe Grüße für Dich, liebe Rosabluete! 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Oh, da bin ich aber neidisch! Wir mussten 4-5 Stunden fahren bis zum Meer, aber wohnen dennoch in einer schönen Gegend von Deutschland, mit vielen Wäldern und Wiesen. 🙂 in der Nähe von Rhein und Mosel. Ja, wir sind noch ein paar Tage hier und haben danach auch noch Urlaub,
      Viele liebe Grüße zurück!

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo liebe Rosabluete! Ja das Meer ein Ort der Stille, der Tiefe, der Weite und des Lebens. Mal ist es ruhig und manchmal auch Sturm. So wie das Leben und das ist so schön!!
    Es freut mich, dass es Dir dort gefällt. Ich wünsche Dir noch tolle Urlaubstage! Genieße es 🙂
    Lieben Gruß
    Der Hoffnungsstern

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s